Hallo Insellauffans ,

Hier eine kleine Info zum diesjährigen Insellauf der AOK.

 

Der 27. Insellauf der AOK findet in der Form wie wir ihn kennen nicht statt.

 

Wir haben daher eine neue Veranstaltung erstellt ,

den 1. virtuellen Insellauf der AOK

von 01.06.-07.06.2020.

Die Wettkämpfe 11,2km und 5,2km können von den Teilnehmer zu Hause gelaufen werden. Für die Teilnehmer die vor Ort sind oder sein dürfen, wird die Wettkampfstrecke in diesem Zeitraum ausgeschildert sein.

Die Teilnehmer schicken Ihre Ergebnisse als Sceenshot, Foto von der Laufuhr oder einfach nur die Zeit an 01771695547 oder per Mail an insellauf@t-online.de.

Anmeldung unter: https://my.raceresult.com/152812/registration?lang=de

Die Medallien werden den Teilnehmer per Post zugeschickt, die Urkunden können als pdf runtergeladen bzw. ausgedruckt werden.

Die Pokale die für die Erstplatzierten gedacht waren, werden unter allen Teilnehmern verlost.

Die Ergebnisse bitte bis spätestens 14.06.2020 zuschicken per Mail, die Veranstaltung wird am 15.06.2020 beendet.

Die Startplätze sind auf 350 Teilnehmer begrenzt.

 

Wer einfach so etwas spenden möchte kann dies gerne tun:

Poeler SV

IBAN: DE95 1405 1000 1200 0080 70

BIC: NOLADE21WIS

VZ: Spende Insellauf 2020

 

Unser Motto für dieses Jahr   "teilnehmen ist wichtiger als siegen"

 

Für die Läufer und Läuferinnen die sich schon angemeldet und das Startgeld schon bezahlt haben bieten wir folgende Optionen an.

1. Ummelden auf den virtuellen Insellauf 2020

2. Ummelden auf den Insellauf 2021

3. Spende

4. Erstattung  (bitte nicht :)

 

mit sportlichen Grüßen

Die Pokale werden für uns angefertigt von der Inseltöpferei Schwarzer Busch. Auf dem linken Bild seht ihr das Model von 2019. Dieses Jahr haben wir 12 Pokale in Auftrag gegeben in Becherform. Diese werden unter allen Teilnehmern des 1.virtuellen Insellaufes verlost und zugeschickt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein Bild aus der Medallienproduktion, die Rohlinge sind am trocknen. Die Medallien haben dieses Jahr wieder die typische Inselform. Nach dem Brennen verändert sich noch die Farbe. Die Medallien werden wir nach dem 15.Juni an alle Teilnehmer in der Ergebnissliste verschicken.



Die folgende Ausschreibung ist ungültig.

Veranstaltungstag:

07.Juni 2020



Start/ Ziel:

Ostseebad Insel Poel

Strandstraße 6 Sportplatz

23999 Kirchdorf



Veranstalter:

Gemeinde Ostseebad Insel Poel

AOK Nordwest

Poeler SV 1923 e.V.



Veranstaltungsleiter:

Heiko Winkler

Mail: insellauf@t-online.de

Homepage: Insellauf der AOK



Strecken:

1km/ 3km/ 5,2km/ 5,2km Walking/ 11,2km

Streckenpläne



Streckenart:

1Km Strecke: keine Strasse (Sportplatz und unbefestigter Boden)

 

3km Strecke: Asphalt/überwiegend Radweg und einspurige Versorgungsstrassen

 

5,2km Strecke: Feld,-Naturweg/ ab 2020 etwas Strand/ wenig Strasse

 

11,2km Strecke: Feld,-Naturweg/  Küstenwald/ ab 2019 ca.1,8km Strand/ wenig Strasse



Teilnehmer Jahrgänge:

1km                       Jahrgang 2010-2017

11,2km                  Jahrgang 19??-2004

5,2km                    Jahrgang 19??-2009

5,2km Walking     Jahrgang 19??-2009

3km                       Jahrgang 19??-2014



Startzeit:

1km:           10:00Uhr

11,2km       10:20Uhr

5,2km          10:25Uhr

3km             10:30Uhr



Teilnehmerlimit:

1km -  50 Startplätze

3km/ 5,2km/ 11,2km - 300 Startplätze



Startgeld:

unter 18 Jahre keine Startgebühr

 

Anmeldung bis 30.04.2020

11,2km    8,-€

5,2km      5,-€

3,0km      3,-€

 

Anmeldung bis 28.05.2020

11,2km    10,-€

5,2km      7,-€

3,0km      5,-€

 

Nachmeldung am Veranstaltungstag bis 9:15Uhr

11,2km    13,-€

5,2km      10,-€

3,0km      8,-€



Anmeldung:

Online Anmeldung

Anmeldung ab dem 01.01.2020 bis zum Erreichen des Teilnehmerlimits bzw. 28.05.2020

 

Bei freien Startplätzen ist eine Nachmeldung am Veranstaltungstag bis 9:15Uhr möglich



Startunterlagen:

-am Veranstaltungstag von 8:00-9:45Uhr

-am Vortag 16:00-18:00Uhr

Sportplatz Kirchdorf Ostseebad Insel Poel

23999 Kirchdorf



Zeitmessung:

Zur Zeiterfassung wird eine Transpondertechnik eingesetzt. Die Bereitstellung des Tranponders erfolgt kostenlos; er ist unmittelbar nach dem Zieleinlauf im Zielbereich abzugeben. Bei Verlust / Nichtrückgabe des Transponders werden der Teilnehmerin/dem Teilnehmer 15,00 Euro in Rechnung gestellt.



Leistungen:

-Organisation eines schönen Landschaftslaufes auf der Insel Poel mit vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfern

-Zielverpflegung

-Pokale für die Erstplazierten m/w

-Pokale für jüngsten/ ältesten Teilnehmer

-Finishermedallie/ Urkunde

-elektronische Zeitmessung

-Duschen/ Umkleide



T-Shirt bestellen:                                                               hier

Download
Ausschreibung2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB
Download
Plakat 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.1 MB